Neoliberalism

more and more in these times of neo-liberalism and neo-capitalism, it seems, that the work is not organized with fairness but with cynicism and shamelessness, with no respect to the workers – so they must lose their dignity with no chance to escape …

—————————————————————————————————————————————

for to translate the German part into English
I’ve added an html-code (only google-machine):
translate good German to bad English

Mehr und mehr erkennt man in diesen Zeiten des wie ein Krebs expandierenden Neo-Liberalismus und Neo-Konservatismus: Arbeit wird nicht mehr (oder wurde noch fast nie) mit Fairness organisiert. Stattdessen herrschen Zynismus und Schamlosigkeit der Arbeitgeber. Die gegenwärtigen Tendenzen zur Ent-Solidarisierung, zur Spaltung unserer Gesellschaften in zynisch Herrschende und Befehlsempfänger ohne Fluchtmöglichkeit sind mehr als nur frustrierend. Sie machen große Teile der Bevölkerung vorzeitig krank. Natürlich wird das System das Existieren von Schadensersatz-pflichtigen Berufskrankheiten so häufig wie möglich leugnen.

About frizztext

writer, photographer, guitarist

15 responses to “Neoliberalism

  1. Pingback: Tomatoes « Flickr Comments

  2. Pingback: Kikeriki « Flickr Comments

  3. I wrote as a comment in another blog:
    http://deremil.wordpress.com/2011/01/25/zufall-no-25-oneaday/#comment-267
    Konsum-Kritik war ganz sicher etwas, was die DDR der BRD voraus hatte. Durch die feindliche Übernahme, die die kapitalistischen Wessis brutal und doof durchgezogen haben, ist viel Gescheites der Ex-DDR nicht mehr der heutigen Diskussion würdig. Ich bin zwar peinlich berührt von den Informationen, die Gysi ganz offensichtlich der Stasi hat zukommen lassen über Havermann und andere Regime-Gegner, aber man kippt das Kind mit dem Bade aus, wenn man schlecht findet, was Gysi sagt über die überflüssigen Militär-Einsätze in Afghanistan. Gegen den Neo-Kapitalismus, der zynisch mit den Arbeitnehmern umgeht, hat die PDS sicherlich auch noch einige Argumente auf Lager. Aber leider ist sie bei Wessis nicht mehrheitsfähig. Die bekloppte FDP aber.

    Like

  4. Pingback: Topics « Flickr Comments

  5. Pingback: Women’s Day « Flickr Comments

  6. Pingback: Pics + Posts 1-10 « Flickr Comments

  7. Pingback: Pics + Posts 1-10 « Flickr Comments

  8. Pingback: Pics + Posts 11-20 « Flickr Comments

  9. Pingback: Pics + Posts 11-20 « Flickr Comments

  10. Pingback: Topics 1-50 « Flickr Comments

  11. Mother and Child / Stone Crushers Women
    title=”Mother and Child / Stone Crushers Women by Iris (Irene Becker), on Flickr

    Like

  12. Pingback: the N! photo archive « Flickr Comments by FrizzText

Hearing from you makes my day!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: